| HOME | ÜBERBLICK | HILFE | IMPRESSUM |  
 
 
 
 

 

 

Aus dem
»Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder,
Daseinsformen und Phänomene Zamoniens
und Umgebung«
von Prof. Dr. Abdul Nachtigaller

– Schwarzmarkt-Update –

 

Dechiffreuse®™, die: Das Vorhandensein einiger weniger Pfeil Selsillen vorausgesetzt, unterstützt die Dechiffreuse®™ alle unbelehrbaren, nicht-eydeetischen Lebens- und Daseinsformen bei dem Versuch, die der Nachwelt nur stark verschlüsselt überlieferte Fassung des Gedankenduells zwischen Professor Nachtigaller und dem Pfeil Zamomin zu dechiffrieren.

Die Dechiffreuse®™ wurde aus geheimen Patenten Prof. Nachtigallers entwickelt und orientiert sich an Betriebsteilen der Selsillendusche, des Vibrationsgürtels, der Zyklopenbrille und handelsüblicher Friteusen.

Ihr Entwickler, der großköpfige Ellew Err, verdankt ihr seinen zweifelhaften Ruf als Lehrmeister halbkrimineller Schlüsseltechnologien und Spezialist für doppelzüngige Panzerungen, katatonische Mimikry sowie binäre Akkuratesse.

Die aktuelle Sprachversion der Dechiffreuse®™ weicht leicht von der überlieferten Duell-Fassung ab, wie sie der altzamonische Kryptologe »W. M.« (der uns nur als Pfeil Kryptonym bekannt ist) gelegentlich der berühmt-berüchtigten »Finsterberger Geheimschriften-WM« autorisiert hat. Es handelt sich um einen Dialekt, der von frühschwäbischen Wortwanzen, Lesewürmern und Bücherratten angenagt und notdürftig wieder geflickt wurde. Das Gerät kommt aufgrund einer Beta-Nachrüstung aber ohne Informationsverlust zum Einsatz.

Neben der teil-automatischen Dechiffreuse®™ erhältlich ist auch ein modernes

 Dechiffreusen-Brett®™,

mit Hilfe dessen der Hobby-Kryptologe seine Arbeit entspannt an den schönsten Stränden und Küsten Zamoniens fortführen (oder auch erst angehen) kann.

 

Mittenpunkt

 

Exklusiv vertrieben wird die Dechiffreuse®™ bei Gereimt.de, und zwar gegen freiwillige Unkostenbeteiligung in beliebiger Höhe. Pfeil Selsillen werden als Zahlungsmittel ausdrücklich akzeptiert.

Hersteller und Vertrieb haften nur für gröbsten Vorsatz. Alle Ansprüche auf Gewährleistung und Schadensersatz sind vollständig – und zwar auch über das gesetzlich zulässige Maß hinaus – ausgeschlossen. Dies kann weder schriftlich noch mündlich oder faktisch abbedungen werden. Zweifeln an der Rechtmäßigkeit dieses Passus wird mit gesteigertem Unrecht begegnet. Kläger werden als vogelfrei betrachtet. Verbleibt zaghafter Widerspruch, so melden Sie diesen bitte bei unserem Justitiar und Vollstrecker, Herrn Nimrod Weidblatt, per E-Mail-Formular.

 

weiter
Dechiffreuse