| HOME | DATENSCHUTZ | IMPRESSUM |  
 
 
 
 

Sammlung rhetorischer Stilmittel
 stilmittel.gereimt.de

Die Sammlung wurde
begründet von Eckart Alt (Gymnasiallehrer für Deutsch und Französisch)
und dann von Jochen Weller erweitert, HTML-formatiert sowie gepflegt.

Mein besonderer Dank gilt Otto Stolz und Birgid Weller für deren geistreiche Beiträge, Anregungen und laufenden Ergänzungen.

Die Sammlung und ihre Teile sind urheberrechtlich geschützt.

 


 Paronomasie
{gr. paronomasia „Wortumbildung“}
Beispiel:
 
1. „betrogener Betrüger“; „wer sich auf den verlässt, der ist verlassen“
2. „Der Rheinstrom ist worden zu einem Peinstrom,/ Die Klöster sind ausgenommene Nester,/ Die Bistümer sind verwandelt in Wüsttümer,/ Die Abteien und die Stifter/ Sind nun Raubteien und Diebesklüfter,/ Und alle die gesegneten deutschen Länder/ Sind verkehrt worden in Elender – […]“ (Johann Christoph Friedrich von Schiller, „Wallensteins Lager“);
  „Ob er aber über Oberammergau oder aber über Unterammergau oder aber überhaupt nicht kommt, ist nicht gewiss.“ (Kanon unbekannter Herkunft)
  „O schwimme nicht bei diesem Sturm/ Die hohen Wellen schlagen/ Wild an den Strand – du darfst es nicht/ Der Wogen wegen wagen!// […] Am lieben Leben laben!// […]schweren Schwüren schwuren?// […] Sie üben eben oben.// […] Der Wellen wallen wollen.// […] In Ehren ihren Ohren.// […] In meinen Mienen mahnen//“ (Otto Sommerstorff, „Hero und Leander“)
Erklärung:
 
 Wortspiel durch (1) Zusammenstellen von Wörtern desselben Stammes oder (2) von Wörtern ähnlichen Klanges
 Figura etymologica
 Parechese


• http://gereimt.de?sm= •
Bitte nutzen Sie diese Adresse, wenn Sie auf das aktuelle Stilmittel verweisen wollen.

alle Stilmittel anzeigen

 

Bedeutung der oben verwendeten Zeichen:

 Redefigur     Name des rhetorischen Stilmittels
{gr. emphasis „Verdeutlichung“}   zugehörige Etymologie (Wortherkunft)
Wie jedes deiner Worte
wird dein Wesen Sinfonie
  beispielhaftes Zitat
(Th. Mann, „Zauberberg“)   Quellenangabe nach Autor und Werk
()   unbekannte Quelle
[statt: „Ich wünsche dir einen guten Tag“]   Erläuterung oder Ergänzung des Vorstehenden
[...] und ...   Auslassungszeichen
 Stilmittel   Querverweis (HTML-Link) zu einer anderen Redefigur
Heute werb’ ich/ morgen sterb’ ich.//   / und // kennzeichnen Vers- und Strophenende

 

| alle Stilmittel anzeigen | Einstiegsseite Gereimt.de |